Schreckensdiktatur

2015-05-16 Dominik in Kambodscha 22
2015-05-16 Dominik in Kambodscha 22
Datum:
20. Juli 2015
Von:
Dominik Paszkiet

Nur noch ein Schild weist auf das ehemalige Minenfeld im Norden Kambodschas hin. 36 Jahre nach der Schreckensdiktatur von Pol Pot und nur 21 Jahre nach Ende des Bürgerkrieges, fangen die Narben des Landes langsam an zu heilen und Kinder und Jugendliche dürfen wieder träumen. Don Bosco hilft bei dieser Entwicklung und bietet jedes Jahr 250 jungen Kambodschanern eine Ausbildungsstelle!