Caritaskreis

Caritaskreis Liebfrauen Warth

Caritas bedeutet Liebe, Nächstenliebe.Neben der Liturgie und der Verkündigung bildet die Caritas die 3. Säule der christlichen Kirche. Der Nächste steht im Vordergrund mit seinen ganz konkreten Sorgen, Nöten, Bedürfnissen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versuchen, dort zu helfen, wo Not ist. So ergaben sich nach und nach folgende Aufgabengebiete:

 

  • Geburtstagsbesuch bei unseren Pfarrmitgliedern zum 75. und 80. Geburtstag und dann jährlich
  • Adventsbesuche bei unseren Pfarrmitgliedern ab 80 Jahren und bei den Kranken
  • Besuche bei den ehemaligen Pfarrmitgliedern in den Altenheimen der Umgebung
  • Besuche und kleine Hilfestellungen bei älteren Menschen in unserer Pfarrgemeinde
  • Durchführung der Caritas Haussammlung im Juni/Juli
    (95% des Erlöses bleibt in unserer Pfarrgemeinde und kommt den Bedürftigen zugute)
  • Durchführung von 4 Senioren- Nachmittags-Kaffees.
  • Finanzielle Unterstützungen für Menschen, die plötzlich in Not geraten sind.
     

Bei Bedarf helfen wir so gut wir können oder weisen auf andere Hilfsorganisationen hin.

Brauchen Sie Hilfe?

Braucht jemand in Ihrer Umgebung Hilfe? 

Melden Sie sich, Diskretion ist Ehrensache!

 

Gerd Schumacher (Caritaskreis)

Caritaskreis

Gerd Schumacher
Waltraud Brüggemann (Caritaskreis Liebfrauen, Hennef-Warth)

Caritaskreis Liebfrauen, Hennef-Warth

Waltraud Brüggemann

 

Jeder, der etwas von seiner Zeit verschenken möchte und gerne auf seine Mitmenschen zugeht, ist bei uns herzlich willkommen. Unsere Erfahrungen sagen auch, dass wir selber oft von den Besuche bereichert nach Hause gehen - also nicht nur geben, sondern auch nehmen.

 

Möchten Sie mitarbeiten? 
Sie sind herzlich willkommen!