Termine Liebfrauen und für den Seelsorgebereich Hennef-Ost

Frühschicht
13.12.2018 - 6:30 in der Pfarrkirche
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
15.12.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Frühschicht
20.12.2018 - 6:30 in der Pfarrkirche
Jugendmette
24.12.2018 - 22 Uhr, Liebfrauen, Warth
Sternsinger bringen Segen
06.01.2019 - nach der Familienmesse um 11 Uhr
Firmanmeldung
08.01.2019
Dritter Elternabend Erstkommunion
10.01.2019 - 20 Uhr im Pfarrheim
Neujahrsempfang Liebfrauen
13.01.2019 - nach der 11-Uhr-Messe im Pfarrheim
Caritaskreis
15.01.2019 - 19 Uhr im Pfarrheim Liebfrauen
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
19.01.2019 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

Termine 2010

Freitag, 5. März 2010

Weltgebetstag in Liebfrauen


Alle Frauen sind herzlich eingeladen, an diesem Tag um 15 h in unserer Kirche Liebfrauen den diesjährigen Weltgebetstag gemeinsam zu begehen. Er steht unter dem Motto: Alles was Atem hat, lobe Gott!
Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee und etwas Gebäck im Pfarrheim auszutauschen.

Dienstag, 9. März 2010

_______________________________________________________________________________

 

Wallfahrt zum Kloster Arnstein/Lahn

Abfahrt 13:15 Uhr ab Kirchberg


Rückkehr gegen 19:00 Uhr

 

Das bekannteste Mitglied der Klostergemeinschaft ist der selige Damian de Veuster (1840-1889), der nach Hawaii ging und 16 Jahre lang den Aussätzigen auf der Insel Molokai diente, bis er selber am Aussatz starb. 

Wer in die Arnsteiner Klosterkirche kommt, erblickt als erstes eine Statue, die Christus mit einem offenen Herzen und weit ausgebreiteten Armen darstellt. Dieses Bild ist eine Botschaft:
„Gott hat ein Herz für uns Menschen. Ihm können wir unsere Sorgen und Anliegen anvertrauen. Hier finden wir Kraft und Orientierung für unser Leben." 
Wir wollen diesen Gedanken zum Innehalten aufgreifen , Hl. Messe feiern mit unserem Pastor und evtl. dem Provinzial der Arnsteiner Patres, Pater Heinz-Josef Catrein, und dem Alltag einmal „Ade“ sagen.                  
 
Preis inkl. Kaffee und Kuchen         € 18,50
 
_______________________________________________________________________________
 

13. - 16. Mai 2010 (Do-So)

4-Tage Fränkische Schweiz

 

Abfahrt 6:30 Uhr ab Kirchberg

 

Anreise über Nürnberg, dort Stadtführung und Mittagspause.
Weiterfahrt zum Hotel zur Post in Waischenfeld, am Fuße des Steinernen Beutels. Besichtigung des Festspielhauses (außen) und des Markgräflichen Opernhauses (innen) in Bayreuth. Besuch der Wallfahrtskirche in Gößweinstein, die von Balthasar Neumann erbaut wurde und der Sophienhöhle im Ahorntal.
Besuch des Klosters Banz und der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen.
Rückreise über Bamberg.
Am frühen Abend wird uns die Heimat wieder haben.

 

Preis inkl. Halbpension, Führungen,
Eintrittsgelder und Picknick.

 

DZ 315,00      EZ 334,00 €
Anzahlung 75,00 € pro Person

Anmeldung unbedingt bis 28.2.10 
 

_______________________________________________________________________________

 

Dienstag, 7. September 2010

Vogelwarte Berlebeck/ Detmold/Externsteine

 

Abfahrt 7:00 Uhr ab Kirchberg
Rückkehr gegen 19:30 Uhr

 

 

Die größte und älteste Greifvogelwarte Europas liegt mitten im Teutoburger Wald. Die Adlerwarte Berlebeck beherbergt 120 Greifvögel aus 38 Arten.
Wir werden einmalige Freiflugvorführungen sehen.
Weiterfahrt nach Detmold. Am Nachmittag besuchen wir die Externsteine:
Malerisch eingebettet liegt die monumentale, bis zu 35 Meter hohe Felsengruppe. Sie gehört zu den bedeutendsten Kultur- und Naturdenkmälern in der Region. Das in die Felsengruppe gemeißelte Relief der Kreuzabnahme Christi aus dem 12. Jahrhundert ist das Größte seiner Art in Norddeutschland.
           
Preis inkl. Führung und Picknick € 28,00
 

  

 

Fotos der Touren 2010