Termine im Seelsorgebereich Hennef-Ost

Wallfahrtsmesse der kfd
23.05.2019 - 15 Uhr in Bödingen
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
25.05.2019 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth
4. gemeinsamer Gottesdienst des Seelsorgebereiches
26.05.2019 - 11:00 Uhr in Bödingen
Pilgerwanderung "Ohne Liebe ist alles nichts"
30.05.2019 - dreitägig bis 1. Juni
Jugendmesse
09.06.2019 - 19 Uhr, Liebfrauen, Warth
Firmwochenende
14.06.2019 - bis 16. Juni
Motorradwallfahrt
15.06.2019 - Beginn: 8:30 Uhr
Kinderlager 2019 in Gautestadt, Norwegen
09.08.2019 - für Kinder von 10 bis 14 Jahren
Dekanatsfrauenmesse
21.08.2019 - 18 Uhr, Blankenberg
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
14.09.2019 - 14-19 Uhr, St. Augustin, Kloster
Zirkus JAKHOLINO
21.10.2019 - für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren

Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck

14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

25. Mai 2019 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Keine Macht dem Herrscher der Welt!


Im Angesicht von Ausbeutung und Korruption, von Lobbyismus und Betrug fühlen wir uns oft klein und ohnmächtig. „Was können wir da schon ändern?“, fragen wir uns und entschuldigen damit, dass wir nichts tun. Dadurch aber geben wir denen, die ihre Macht
ausspielen, Recht und unterstützen ihr Spiel, deren Verlierer wir alle sind.


Gott hat es satt, dass die Mächtigen immer wieder die Kleinen zertreten und dadurch nur noch weiter nach oben kommen. Er tritt ihnen in Jesus entgegen und hält ihnen den Spiegel der Wahrheit vor. Darin können sie sich selber sehen, wie ihr Spielen auf Macht doch nur ein hilfloser Versuch ist, die eigene Angst und Ohnmacht zu überdecken.


Wer den Mut hat, mit Jesus den Weg nach unten zu gehen, der wird die Wahrheit erkennen und darin mit einer Macht ausgestattet und mit einem Frieden beschenkt, die ihm niemand nehmen kann.

 

Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck

am Samstag, 25. Mai 2019, von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

Abschluss mit einer Eucharistiefeier

 

Anmeldungen bitte im Pfarrbüro Liebfrauen, Tel. 02242 / 873 929 oder bei Brigitte Detmar, Tel. 02242 / 4182

Teilnehmerbeitrag: 15 €


Zurück