Karsamstag 2021 - "Die Nacht der Nächte"

Warth - Am Abend des 03.04.2021 fand in der Liebfrauen Kirche Hennef-Warth der Höhepunkt der drei österlichen Tage statt. Die "Nacht der Nächte"!
2021-04-03 _Osternacht 2021 106
2021-04-03 _Osternacht 2021 106
Datum:
3. Apr. 2021
Von:
bg
2021-04-03 _Osternacht 2021 013
2021-04-03 _Osternacht 2021 013

Im Gegensatz zu den meisten anderen Messen im Jahreskreis, begann die Osternachtsfeier außerhalb der Kirche -  am Osterfeuer. Auch für die angemeldete Gemeinde musste dieser Teil der Messe, pandemiebedingt, über den Stream in die Kirche gesendet werden. Draußen wurde die neue Osterkerze von Pastor Christoph Jansen mit dem Licht des gesegneten Osterfeuers entzündet und in einer feierlichen Prozession in die dunkle Kirche getragen. Das Licht dieser Kerze wurde an die Gemeindemitglieder weitergegeben, sodass die Kirche kurze Zeit später durch ein Meer von kleinen Osterkerzen erleuchtet wurde.

Die Osternachtsfeier umfasst vier Teile. Die Lichtfeier am Anfang, den Wortgottesdiensts mit den alttestamentlichen und neutestamentlichen Lesungen, die Taufwasserweihe mit Erneuerung des Taufversprechens und die Eucharistiefeier.

Während des Gloria durften sowohl Orgel, als auch sämtliche Glocken, die unsere Warther Kirche zu bieten hat, wieder zum Einsatz kommen. Seit Gründonnerstag war es das erste Mal. Nach 46 Tagen, seit Aschermittwoch, wurde auch wieder das Halleluja vor dem Evangelium gesungen.

Die traditionelle Agapefeier im Pfarrheim musste auch in diesem Jahr leider ausfallen. So teilten die Messdiener, die in der Videokonferenz in den eigenen Küchen, gefärbten Eier an die Gemeinde, mit dem Auftrag die Agape zuhause zu feiern.