Jugendmesse für die Firmkurse 2021

Liebfrauen
Liebfrauen
Datum:
18. Mai 2021
Von:
(as / lp)

Liebfrauen - Am Sonntag, 16.5. wurde die ursprünglich für nachmittags geplante Jugendmesse besonders für die Jugendlichen der Firmkurse 2021 auf die Outdoor Sonntagsmesse in Liebfrauen verlegt. Der Jugendmesskreis hatte schon zu Beginn des Jahres zugesagt, die Vorbereitung zu übernehmen und war spontan mit der neuen Planung einverstanden, ebenso wie Familie Locke, die sich für die musikalische Gestaltung bereit erklärt hatten.

Baum
Baum

Selten war das Wetterpoker so knapp. Es regnete bis 10:45 Uhr, dann kam die angekündigt Regenpause. Wir hatten Glück die Sonne schien und die viele GottesdienstbesucherInnen freuten sich. Diesen zelebrierte Christoph Jansen und sang zum Gloria zur Gitarre.  Alle weitere musikalische Gestaltung war Instrumental (Gitarre / Tim, Saxophon / Sam und Querflöte / Mina) und abwechslungsreich von Swing über Popsongs bis zu traditionellen Weisen.

Schon vorgreifend auf das Pfingstfest und die Firmung stand der Heilige Geist thematisch im Mittelpunkt. Er verschaffte sich in einem Gespräch Gehör und merke an: das Glaube froh und freimachen soll. Überall, wo Leben gelingt, sei er im Spiel: bei echter Freude, in Freundschaften, beim Einsatz für Benachteiligte – kurz: Wo wir das Gute und Schöne in der Welt bewahren und weitergeben, unterstützt er uns und betont: Er lebt von unserer Mitarbeit. Und um die Welt ein bisschen bunter zu machen gab es für alle ein Samentütchen mit Ziniensamen.